Gemeinsam mit vielen weiteren Dienststellen Norddeutschlands präsentiert am Tag der Bundeswehr 2017 ein Team der Marineunteroffizierschule (MUS) Plön dem Publikum viele Highlights. Plön ist der einzige Standort in Schleswig-Holstein, der am Tag der Bundeswehr teilnimmt.

Kampfschwimmer
Gut versteckt. Doch am Tag der Bundeswehr werden die Kampfschwimmer zu Wasser, zu Lande und aus der Luft operieren. (Quelle: Bundeswehr/Andrea Bienert)

Bei diesem Großereignis stellen sich das Heer, die Luftwaffe, die Marine, die Streitkräftebasis und das Sanitätswesen, die Bundeswehrverwaltung sowie verschiedene andere Organisationen vor. Die Gäste können ein buntes Programm erleben: So können sie Hubschrauber und schnelle Boote und die Kampfschwimmer der Marine im Einsatz beobachten. Schwere Fahrzeuge des Heeres sind zu besichtigen. Mehrere Auftritte des Marinemusikkorps Kiel und anderer Gruppen runden den Tag der Bundeswehr ab.

Die Marineunteroffizierschule

Seit 1960 werden an der Marineunteroffizierschule, kurz MUS, angehende Unteroffiziere in Marineuniform für die Bundeswehr ausgebildet. Im Mittelpunkt der Lehrgänge steht die theoretische und praktische Qualifizierung zum militärischen Vorgesetzten.

In der Kaserne arbeiten verschiedene Dienststellen eng zusammen.

Neben der Schule selbst sind das:

  • eine Abteilung der Logistikschule der Bundeswehr, die zentral alle Köche der Bundeswehr ausbildet
  • ein Sanitätsversorgungszentrum
  • eine Wehrtechnische Dienststelle mit dem Auftrag der Prüfung von marinespezifischem Material
  • Vertretungen der evangelischen und der katholischen Militärseelsorge
  • ein Bundeswehrdienstleistungszentrum für alle Geld- und Verwaltungsangelegenheiten

Programmpunkte am Tag der Bundeswehr 2017

Hubschrauber Sea King im Flug
Hubschrauber hautnah erleben: Ein Sea King in Action (Quelle: Bundeswehr/Ricarda Schönbrodt)

Einmal im Jahr ist die Truppe für alle Interessierten praktisch erlebbar: Welche Menschen machen die Bundeswehr aus? Wie gehen Soldaten mit ihrem Auftrag, ihrer Ausrüstung und den Großgeräten um? Diese und viele andere Fragen beantwortet die Bundeswehr ihren Besuchern.

 

Die Highlights:

  • Bühnenprogramm mit Interviews
  • Talkgäste und Filmvorführungen
  • Präsentation der vielfältigen Aufgaben der Bundeswehr
  • Vorführungen der Marine auf, über und unter Wasser
  • dynamische Präsentationen von Rad- und Kettenfahrzeugen des Heeres
  • umfangreiche Präsentationen von militärischem Gerät der Bundeswehr
  • Darstellung der Fähigkeiten und der technischen Ausrüstung von „Blaulicht-Organisationen“ wie Polizei und Feuerwehr
  • großes Kinderprogramm
  • Feldgottesdienst der Militärseelsorge
  • Imbissmeile und vieles mehr …

Für alle etwas dabei

Marinemusikkorps musizieren
Das Marinemusikkorps spielt klassische bis moderne Musikstücke und wird mehrmals am Tag der Bundeswehr auftreten. (Quelle: Bundeswehr/Steve Back)

Ein buntes Rahmenprogramm einschließlich mehrerer Auftritte des Marinemusikkorps Kiel sowie anderer Gruppen runden den Tag der Bundeswehr 2017 in Plön ab.
Dabei wird auch für das leibliches Wohl gesorgt und auf Wunsch können Kinder in der Kaserne betreut werden.