Navigation
Logo: Tag der Bundeswehr

Veitshöchheim

Die 10. Panzerdivision in Veitshöchheim öffnet am 11. Juni, dem „Tag der Bundeswehr“ ihre Türen. An diesem Tag zeigen die Soldaten die volle Bandbreite an Können und Ausrüstung: Vom Kampfpanzer Leopard 2 bis zur persönlichen Ausrüstung des Soldaten ist alles dabei.

Aktuelles

Bewaffente Soldaten neben einem Wiesel

Der Tag der Bundeswehr die Dritte

Über 260.000 Besucher erlebten am zweiten Tag der Bundeswehr ihre Streitkräfte zum Anfassen. Am 10. Juni 2017 findet nun zum dritten Mal der Tag der Bundeswehr an 16 Standorten bundesweit statt. Was leistet die Bundeswehr? Welche Aufgaben erfüllt sie an den Heimatstandorten und im Einsatzgebiet? Welche Menschen leisten dieses große Aufgabenpaket? Am Tag der Bundeswehr […]

Weiterlesen
Fallschirmspringer über der Deutschlandflagge

Kampfjets donnern über die Kaserne, Panzer rollen über die Piste

Eine halbe Stunde vor dem planmäßigen Einlass, war der Besucherandrang in Veitshöchheim bereits so groß, dass die Verantwortlichen kurzentschlossen früher die Tore öffnen ließen. Fallschirmjäger schweben über die Kaserne, zwei Kampfjets donnern durch die Luft und Panzergrenadiere zeigen eine eindrucksvolle Show: Das Programm kommt bei den zahlreichen Besuchern an. Mehr als 10.000 Interessierte passieren bereits […]

Weiterlesen
Schützenpanzer Marder im Konvoi auf der Straße

Veitshöchheim: Von Panzern, historischer Sportkleidung und der Gecko-Bahn

Die Vorbereitungen für den Tag der Bundeswehr laufen in Veitshöchheim auf Hochtouren. Grund genug, sich in der Balthasar-Neumann-Kaserne einmal nach dem aktuellen Stand zu erkundigen. 400 Soldaten für den Aufbau „Seit Montag ist der Aufbau in vollem Gange“ erzählt Stabsfeldwebel Marc Buchner, während er zu seinem Fahrzeug eilt. „Wir haben insgesamt fast 400 Soldaten am […]

Weiterlesen

Videos

Panzer und Menschenmenge

Video: Das war der Tag der Bundeswehr 2016

Besucher schauen auf Leinwand

Video: Impressionen aus Veitshöchheim

Von der Leyen am Mikrofon

Ansprache der Verteidigungsministerin

Besucher beim Aktionstag auf Marktplatz

Veitshöchheim lädt zum Tag der Bundeswehr

Bilder

Zwei Kampfpanzer Leopard 2 fahren hintereinander
Quelle: Bundeswehr/Patrick Böhmer

Zwei Kampfpanzer Leopard 2 fahren in Veitshöchheim auf.

Soldaten versorgen einen Verletzten während der Waffenschau
Quelle: Bundeswehr/Patrick Böhmer

Schutz bei der Verwundetetnversorgung.

Pfarrer am Podium
Quelle: Bundeswehr/Patrik Böhmer

Auch die evangelische Militärseelsorge befindet sich vor Ort und steht den Besuchern Rede und Antwort.

Soldat gibt Besuchern Programmhefte
Quelle: Bundeswehr/Patrik Böhmer

Ein Soldat erklärt einigen Besuchern den Lageplan.

Besucher betreten Kaserne
Quelle: Bundeswehr/Patrik Böhmer

Die ersten Besucher kommen und erhalten einige wichtige Informationen zum Tag der Bundeswehr am Standort Veitshöchheim.

Panzer verladen auf einer Bahn.

Paket erhalten - „Großgerät“ am Bahnhof Würzburg

Panzerhaubitze 2000 auf Straße
Quelle: Bundeswehr/Patrik Böhmer

Fahrt mit Panzerhaubitze 2000 durch Veitsöchheim zur Kasserne.

Panzer in Fahrt im Gelände
Quelle: Bundeswehr/Ralph Zwilling

Die 10. Panzerdividion präsentiert sich in Veitshöchheim.

Soldaten beim Absitzen von einem Fahrzeug bei einer Übung
Quelle: Bundeswehr/Marco Dorow

Grenadiere werden ihr können bei Tag der Bundeswehr in Veitshöchheim präsentieren.

Zwei bewaffnete Soldaten im Gelände bei einer Übung
Quelle: Bundeswehr/Marco Dorow

Mit den Grenadieren des Heeres können Sie in Veitshöchheim ins Gespräch kommen.

Soldat mit Waffe im Gelände bei einer Übung
Quelle: Bundeswehr/Marco Dorow

Panzergrenadiere können auf- und abgesessen Kämpfen.

Exponate

Zwei GTK Boxer im Gelände
Quelle: Bundeswehr/Andrea Bienert

BoxerGepanzertes Transportfahrzeug

Transportfahrzeug Eagle unterwegs im staubigen Wüstensand
Quelle: Bundeswehr/Markus Nurischad

Eagle IVGeschütztes Führungs- und Funktionsfahrzeug

Geländetransportfahrzeug Hägglund mit rotem Sanitätskreuz
Quelle: Bundeswehr/Carsten Heide

HägglundGeländetransportfahrzeug

Sanitätssoldaten transportieren einen Verwundeten auf einer Trage
Quelle: Bundeswehr/Dirk Bannert

LuftlanderettungstationMobile Sanitätseinrichtung