Standort Stralsund

Erneut ist die Marinetechnikschule am 15. Juni 2019 Gastgeber für den Tag der Bundeswehr in der Hansestadt Stralsund. „Willkommen Neugier“ ist das Motto des Tages. Die Angehörigen der Bundeswehr freuen sich, den Besuchern ihren Arbeitsplatz und Aufgaben zu präsentieren.

Mehr Informationen finden Sie auch auf unserem regionalen Facebook-Kanal.

Anreise

Adresse
Hafeninsel
Hafenstraße 50
18438 Stralsund
Google Maps

Der Zugang ist barrierefrei.

Parkmöglichkeit 1
Mahnkesche Wiese
Werftstraße
18439 Stralsund
Google Maps

Parkmöglichkeit 2
An der Werft
18439 Stralsund
Google Maps

Parkmöglichkeit 3
Dänholm
18439 Stralsund
Google Maps

Kostenloser, barrierefreier Shuttleservice zwischen den Parkplätzen und dem Veranstaltungsort in der Zeit von 09:30 Uhr bis 17:30 Uhr.

Informationen

Beginn: 10:00 Uhr
Ende 17:00 Uhr

Für die 10:00 Uhr auf dem Alten Markt stattfindende Vereidigung benötigt Pressepersonal eine gesonderte Anmeldung.

Hunde dürfen angeleint auf das Veranstaltungsgelände.

Sicherheitshinweis
Verboten sind:

  • Glasflaschen und Gläser
  • Laserpointer
  • Drohnen
  • Waffen, Messer und Anscheinswaffen
  • Reizstoffe
  • Lärminstrumente
  • sonstige gefährliche Gegenstände

Ein Abgabepunkt steht nicht zur Verfügung.

Aktuelles

Hier finden Sie eine Auswahl der Beiträge zum Tag der Bundeswehr, aktuelle Informationen von den Standorten und weitere interessante Nachrichten.

Bilder aus Stralsund

Die besten und interessantesten Bilder rund um den Tag der Bundeswehr sind hier zusammengefasst – Fotos sagen mehr als Worte.

Fahrzeug fährt vom Landungsboot runter
Anlanden des Landungsbootes und Absetzen der Kfz. (Quelle: Bundeswehr(Katja Köpe)
Dingo fährt vom Landungsboot
Kfz – Verladung mit Dingos auf dem Landungsboot (Quelle: Bundeswehr)
Landungsboot und Tender Rhein nebeneinander
Landungsboot und Tender Rhein liegen im Päckchen. (Quelle: Bundeswehr)
Fahrzeuge des Sanitätsdienstes in einer Reihe
Die Fahrzeuge des Sanitätsdienstes sind vielseitig einsetzbar. (Quelle: Bundeswehr/Torsten Kraatz)
GTK Boxer bei voller Fahrt
Ein GTK Boxer BAT fährt durch das Gelände vom Gefechtsübungszentrum. (Quelle: Bundeswehr/Mario Bähr)
Drei Panzerhaubitzen 2000 beim scharfen Schuss
Soldaten der 4. Batterie des Artillerielehrbataillons 325 nehmen mit der Panzerhaubitze 2000 an der Übung Angry Taurus mit dem Schwerpunkt "Streitkräftegemeinsame Taktische Feuerunterstützung“ teil. (Quelle: Bundeswehr/Thomas Köhler)
Drei Soldaten knien auf dem Waldboden über einer Karte
Lagebesprechung auf dem Boden der Tatsachen. (Quelle: Bundeswehr/Marco Dorow)
Schützenpanzer Marder unter voller Fahrt
Der Schützenpanzer Marder unter voller Fahrt im Übungsgelände. (Quelle: Bundeswehr/Marco Dorow)
Soldaten hocken im Sand vor ihrem Ausbilder, der die Lage erklärt.
Im Sandkasten werden die Strategien zu Angriff oder Verteidigung geschmiedet. (Quelle: Bundeswehr/Marco Dorow)
Radargerät des Waffensystems PATRIOT im Sonnenaufgang
Radargerät des Waffensystems PATRIOT im Sonnenaufgang (Quelle: Bundeswehr)