Standort Erding

Im freien Fall auf die Erde zu rasen –  im Fallschirmsprung-Simulator erlebst du dieses atemberaubende Gefühl. Im 3D-Drucker entstehen vor deinen Augen wie aus dem Nichts neue Bauteile. Und der Bodyscanner entwirft ein dreidimensionales Bild von dir. Das alles erlebst du am 15. Juni 2019 in Erding. Am fünften Tag der Bundeswehr präsentiert sich das Wehrwissenschaftliche Institut für Werk- und Betriebsstoffe (WIWeB) in Erding gemeinsam mit verschiedensten militärischen und zivilen Dienststellen der Bundeswehr unter dem Motto „Willkommen Neugier“.

Mehr Informationen finden Sie auch auf unserem regionalen Facebook-Kanal.

Anreise

Adresse
Wehrwissenschaftliches Institut für Werk- und Betriebsstoffe
Institutsweg 1
85435 Erding
Google Maps
(Bitte nicht als Navi-Adresse verwenden)

Der Zugang ist teilweise barrierefrei.

Parkmöglichkeit 1
Oberstrogn 14
85461 Bockhorn
Google Maps

Alle abgestellten Fahrzeuge müssen nach Veranstaltungsende bis 19.00 Uhr den bereitgestellten Parkraum wieder verlassen. Sollten Fahrzeuge den Parkraum nicht zeitgerecht verlassen, werden diese kostenpflichtig für den Fahrzeughalter abgeschleppt.

Parkmöglichkeit 2
(ausschließlich Fahrräder und PKW gegen Vorlage eines Parkausweises für Behinderte)
Wehrwissenschaftliches Institut für Werk- und Betriebsstoffe
Wartenberger Str. 25
85435 Erding
Google Maps

Kostenloser, teils barrierefreier Shuttleservice zwischen Parkmöglichkeit 1 bzw. dem S-Bahnhof Erding und dem Veranstaltungsort.

Bei Besuchergruppen, die mit Bussen anreisen, wird um eine gesonderte Anmeldung gebeten. Als Bus-Parkplatz steht ausschließlich Parkplatz 1 zur Verfügung.

Informationen

Einlasszeit: 09:00 Uhr
Veranstaltungsende: 17:00 Uhr

Hunde dürfen nicht auf das Veranstaltungsgelände.

Sicherheitshinweis
Verboten sind:

  • Glasflaschen und Gläser
  • Flüssigkeiten über 1000 ml
  • große Taschen / Rucksäcke (größer A4)
  • Laserpointer
  • Drohnen
  • Waffen, Messer und Anscheinswaffen
  • Reizstoffe
  • Alkohol
  • Lärminstrumente
  • sonstige gefährliche Gegenstände

Es werden stichprobenartig Taschenkontrollen durchgeführt. Ein Abgabepunkt steht nicht zur Verfügung.

Aktuelles

Hier finden Sie eine Auswahl der Beiträge zum Tag der Bundeswehr, aktuelle Informationen von den Standorten und weitere interessante Nachrichten.

Bilder aus Erding

Die besten und interessantesten Bilder rund um den Tag der Bundeswehr sind hier zusammengefasst – Fotos sagen mehr als Worte.

Zwei Personen und ein Hund auf einer Wiese.
Der Diensthund im Einsatz - Der Eindringling hat keine Chance (Quelle: Bundeswehr/Sebastian Veronics)
Flugzeug und Hubschrauber von oben.
BO 105 und Tornado wecken großes Interesse. (Quelle: Bundeswehr/Patrick Reimann)
Menschen stehen auf einem Panzer.
Auf Tuchfühlung mit der Raubkatze - der Puma ist ein großer Puplikumsmagnet (Quelle: Bundeswehr/Dennis König)
Ein Mann in einem Fallschirmsprungsimulator.
VR trifft Realität - im freien Fall am Sprungsimulator (Quelle: Bundeswehr/Dennis König)
Eine Frau mit einem großen Rucksack auf dem Rücken
Ganz schön schwer, was die Truppe alles dabei haben muss. (Quelle: Bundeswehr/Michael Seidel)
Personen stehen an einem Hubschrauber
Eva ist begehrt - bei Groß und Klein. (Quelle: Bundeswehr/Michael Seidel)
Personen an einem Flugzeug
Boah - so sieht ein Tornado von Innen aus. (Quelle: Bundeswehr/Michael Seidel)
Personen schauen sind eine Hubschrauber an
Die Drohne MIKADO trifft auf ihren großen Bruder. (Quelle: Bundeswehr/Michael Seidel)
Personen auf einem Weg
Willkommen in Erding: Die Besucher freuen sich auf ihren Besuch bei der Bundeswehr. (Quelle: Bundeswehr/Michael Seidel)
Eine Person schaut sich einen kleine Panzer an
Interessante Einblicke: Waffenträger Wiesel mit Radar (Quelle: Bundeswehr/Sebastian Veronics)