Logo
  • Startseite
  • Spotterday: Das lange Warten hat ein Ende

Spotterday: Das lange Warten hat ein Ende

Vom 9. bis 24. Mai 2018 wird die Anmeldung für den Spotterday auf dem Fliegerhorst Wunstorf auf der offiziellen Homepage https://tag-der-bundeswehr.de/spotterday freigeschaltet.

Zwei Tornados im Flug
Der Tornado ist ein trinational entwickeltes allwetterfähiges zweisitziges Kampfflugzeug. (Quelle: Bundeswehr/Stefan Petersen)

Wer den Airbus A400M, einen Tornado oder eine Global 5000 aus unmittelbarer Nähe beim Landeanflug am 7. Juni 2018 ab 13 Uhr ablichten möchte, muss sich über die, dann freigeschaltete, Eingabemaske anmelden.

Aus organisatorischen Gründen ist die Teilnehmerzahl auf 200 Personen begrenzt.
Bei Überschreiten der maximalen Teilnehmerzahl wird per Losverfahren entschieden, wer einen Platz bekommt.
Die Teilnahme ist kostenlos.

Mehr zum Thema