Logo
  • Startseite
  • Pfullendorf lockte zahlreiche Besucher

Pfullendorf lockte zahlreiche Besucher

Der Tag der Bundeswehr in Pfullendorf lockte zahlreiche Besucher an. Zum ersten Mal Gastgeber bei diesem besonderen Tag, boten die Organisatoren ein ganz besonderes Programm. Freifaller in Aktion, eine Geiselbefreiung durch Spezialkräfte, Großgerät am Boden und in der Luft – für jeden war etwas dabei.

Viele Meschen auf einem breiten Betonweg
In Pfullendorf war der Andrang trotz hoher Temperaturen groß (Bundeswehr/ Michael Frick)
Personen schauen sich einen Hubschrauber an
Besondere Besuchermagneten sind die Großgeräte der Bundeswehr (Bundeswehr/ Michael Frick)
Fallschirmspringer landet auf der Wiese
Freifaller kurz vor der Landung in Pfullendorf (Bundeswehr/ Michael Frick)
Fallschirmspringer am Boden mit Fallschirm am Boden
Freifaller vom Ausbildungszentrum spezielle Operationen verpacken kurz nach ihrer Landung ihre Schirme (Bundeswehr/ Michael Frick)
Mann liegt auf einem Fallschirm am Boden
Beim Tag der Bundeswehr macht auch das Verpacken des Schirms Spaß (Bundeswehr/ Michael Frick)
Personen schauen sich ein Abschussrampe an
Soldaten erläutern den Besuchern die Aufklärungsdrohne KZO in ihrem Startgerät (Bundeswehr/ Michael Frick)
Ein Huschrauber landet auf der Wiese
Ein Hubschrauber der Bundespolizei setzt für den Tag der Bundeswehr in Pfullendorf zur Landung an (Bundeswehr/ Michael Frick)

Mehr zum Thema