Kampfpanzer

Der Kampfpanzer Leopard 2, den die Bundeswehr in unterschiedlichen Varianten benutzt, ist ein Vollkettenfahrzeug und das Hauptwaffensystem der Panzertruppe. Er verfügt über eine moderne 120 mm Bordkanone, ein koaxiales Maschinengewehr sowie über ein Blendenmaschinengewehr. Mit seiner stabilisierten Hauptwaffenanlage kann der Leopard 2 Ziele aus voller Bewegung heraus bekämpfen. Mit einem speziellen Schnorchelaufsatz ist das Fahrzeug in der Lage, Gewässer bis zu 2,25 m Tiefe zu durchwaten. Die Besatzung des Panzers besteht aus vier Soldaten.