Navigation
Logo: Tag der Bundeswehr

FennekSpähwagen

Der Fennek ist ein leichter Spähwagen bei der Heeresaufklärungstruppe mit einer Besatzung von 3 Soldaten. Das Fahrzeug verfügt eine besondere Sensorik zu Beobachtungs- und Aufklärungszwecken. Der Fennek kann mit verschiedenen Bewaffnungen ausgestattet werden.

Spähwagen Fennek in Fahrt
Der Fennek ist im Gelände äußerst agil und bewegt sich dennoch sehr leise. (Quelle: Bundeswehr/Michael Mandt)

Daten

Motorleistung 177 kW / 240 PS
Fahrbereich ca. 860 km
Höchstgeschwindigkeit 115 km/h
Gewicht ca. 10,3 t
Besatzung 3 Soldaten
Länge 5,58 m
Breite 2,55 m
Höhe 1,78 m Dachoberkante

Bilder

Quelle: Ralph Zwilling

Der Fennek kann mit verschiedenen Bewaffnungen ausgestattet werden.

Quelle: Bundeswehr/Detmar Modes

Der Spähwagen Fennek im schwierigen Gelände während einer Übung

Quelle: Bundeswehr

Der Platz des Kraftfahrers

Quelle: Bundeswehr

Der Innenraum ist vollgestopft mit Geräten zur Aufklärung

Quelle: Bundeswehr/Andrea Bienert

Zwei MG's geben dem Fennek Schutz

Quelle: Bundeswehr/Oliver Pieper

Wüstenfuchs mit wachen Sinnen: Der Spähwagen Fennek

Quelle: Bundeswehr/Paul Schick

Die Aufklärer der Bundeswehr nutzten den Spähwagen Fennek auch in Afghanistan.

Quelle: Bundeswehr/Michael Mandt

Mit modernster Sensortechnik klärt er die Umgebung auf. Er wird auch eingesetzt, um das eigene Artilleriefeuer zu lenken.

Quelle: Bundeswehr/Michael Mandt

Sehen und nicht gesehen werden

Quelle: Bundeswehr/Volker Jung

Tarnung ist Alles