Navigation
Logo: Tag der Bundeswehr

EurofighterMehrzweckkampfflugzeug

Der Eurofighter ist ein Mehrzweckkampfflugzeug der Luftwaffe. Im Luftnahkampf gewährleisten seine überlegenen Manövriereigenschaften eine hohe Durchsetzungsfähigkeit. Auf große Distanzen bietet die Maschine in Verbindung mit ihrer Bewaffnung Schutz eigener Kräfte in der Luft-, zu Lande und auf See. Seine Fähigkeiten kann der Eurofighter sowohl am Tage als auch bei Nacht und unter allen Witterungsbedingungen einsetzen.

Drei Eurofighter im Flug
Formationsflug von drei Eurofighter (Quelle: Bundeswehr/Stefan Petersen)
Exponat-Standorte

Daten

Höchstgeschwindigkeit Mach 2,35
Spannweite 10,95 m
Flügelfläche 50,00 m³
Leergewicht 11.000 kg
Startstrecke ca. 700 m
Landestrecke ca. 600 m
Länge 15,96 m
Höhe 5,28 m

 

Bilder

Quelle: Bundeswehr/Falk Bärwald

Eurofighter beim Start

Quelle: Bundeswehr/Björn Trotzki

Der Eurofighter hebt ab

Quelle: Bundeswehr/Stefan Petersen

Herausforderung für Mensch und Technik – Fliegen am Limit

Quelle: Bundeswehr/Stefan Petersen

„Grenzenlose Freiheit“ über den Wolken

Quelle: Bundeswehr/Stefan Petersen

Der Eurofighter in Aktion

Quelle: Bundeswehr/Thomas Hohlbein

Eurofighter beim Nachbrenner-Test

Quelle: Bundeswehr/Jana Neumann

Überprüfung durch den Piloten bevor es los geht

Quelle: Bundeswehr/Björn Trotzki

Ein modernes Waffensystem für den Einsatz in der Luftverteidigungs- (Luft/Luft-) und Luftangriffs- (Luft/Boden-) Rolle.

Quelle: Bundeswehr/Stefan Petersen

Eurofighter bei der Luftbetankung

Quelle: Bundeswehr/Falk Bärwald

Eurofighter beim betanken während des Air Policing Baltikum