Mehrzweckfahrzeug

Der DURO 3 ist ein hochmobiles gepanzertes Mehrzweck-Radfahrzeug das den erhöhten Bedarf und die gestiegenen Anforderungen der Streitkräfte an geschütztem Transportraum in optimaler Weise erfüllt. Der DURO 3 verfügt über ein in seiner Klasse bislang unerreicht hohes Niveau bezüglich Insassenschutz. Das Fahrzeug gewährleistet seiner Besatzung Schutz gegen ballistische Bedrohung und verfügt darüber hinaus über einen integrierten Minenschutz. Ferner sind in das Fahrzeug für Fahrerhaus und Mehrzweckaufbau zwei Schutzanlagen integriert.

Sein geringes Gesamtgewicht ermöglicht den Lufttransport in den Flugzeugen C-130 HERCULES, C-160 TRANSALL. Im Sanitätsdienst der Bundeswehr wird der DURO 3 derzeit in der Variante Beweglicher Arzttrupp (BAT) eingesetzt. Die im Mehrzweckaufbau integrierte Sanitätsausstattung entspricht modernster Medizintechnik. Mit ihr kann eine notfallmedizinische, vorklinische ärztliche Behandlung auf hohem medizinischen Niveau sichergestellt werden. Der DURO 3 soll auch in der Variante Krankenkraftwagen (KrKw) zum Einsatz kommen.