Tag der Bundeswehr
15. Juni 2019 / 14 Standorte

Der fünfte Tag der Bundeswehr ist vorbei. Bundesweit haben sich 14 Standorte beteiligt. Von Jagel hoch im Norden bis Pfullendorf im Süden, von Koblenz im Westen bis Schlieben im Osten – an all diesen Orten präsentierte sich die Bundeswehr mit ihren Fähigkeiten, Facetten und ihrem Fachpersonal.

Unter dem Leitmotiv „Willkommen Neugier“ gingen am 15. Juni 2019 mit Augustdorf, Faßberg, Stralsund und Schlieben Standorte an den Start, die bereits zum zweiten Mal Gastgeber des Tags der Bundeswehr sein durften. Hamburg und Koblenz nahmen sogar schon das dritte Mal teil. Die Hälfte aller ausgewählten Standorte feierte dagegen eine echte Premiere. Dies waren Bad Hersfeld, Cham, Dillingen, Erding, Jagel, Münster, Nordholz und Pfullendorf.

Aktuelles

Hier finden Sie eine Auswahl der Beiträge zum Tag der Bundeswehr, aktuelle Informationen von den Standorten und weitere interessante Nachrichten.

Standorte

An folgenden 14 Standorten erhalten Sie einen Einblick in die Bundeswehr und können sich über die Aufgaben der Soldaten und zivilen Mitarbeiter, Technik, Möglichkeiten der Ausbildung und mehr informieren. Über die Links in der Karte erhalten Sie weitere Informationen zu den Standorten.

Videos

Impressionen am laufenden Band: Verschiedene Videobeiträge ermöglichen einen tieferen Einblick zu aktuellen Themen und Ereignissen rund um den Tag der Bundeswehr.

Bilder

Die besten und interessantesten Bilder rund um den Tag der Bundeswehr sind hier zusammengefasst – Fotos sagen mehr als Worte.

Besucher hinter einer Absperrung schauen auf eine Vorführung der Soldaten am Transportpanzers „Fuchs“
Annäherung an das Gebäude im Schutz des Transportpanzers „Fuchs“ (Quelle: Bundeswehr/Alexander Božič)
Feuerquelle hinter einer Absperrung vor den Besuchern
Bei der Löschvorführung wird es heiß, die Zuschauer sind gefesselt. (Quelle: Bundeswehr/Marcus Rott)
Soldaten rennen über eine Wiese, im Hintergrund gelber Rauch und ein Auto
Infanteristen gewährten Einblicke in ihr Leistungsspektrum. (Quelle: Bundeswehr/Bilal Bektas)
Kampfflugzeug vom Typ Tornado und Airbus A400M auf dem Rollfeld
Der Tornado rollt zu seiner Startposition.
Hubschrauber CH-53 in der Luft
Die CH-53 beeindruckt durch ihre schiere Größe und mit ihren Manövern. (Quelle: Bundeswehr/Johannes Heyn)
Besucher und Kampfflugzeug Tornado
Statische Vorführung: Die Besatzung des Tornados bereitet einen Alarmstart vor. (Quelle: Bundeswehr/Sönke Dwenger)
Besucher hinter Absperrung
Das Flugprogramm zieht die Besucher in Massen an die Absperrzäune. (Quelle: Bundeswehr/Sönke Dwenger)
BO 105 und Tornado wecken großes Interesse. (Quelle: Bundeswehr/Patrick Reimann)
Panzer bei einer Vorführung
Die dynamischen Vorführungen machen Eindruck. (Quelle: Bundeswehr/Eduard Eisfeld)
Die Sanitätskräfte retten einen Verletzten unter Gefechtsbedingungen. Vor dem Abtransport wird der Verletzte erstversorgt. (Quelle: Bundeswehr/Markus Dittrich)

Exponate

Folgende Exponate finden Sie am Tag der Bundeswehr an den teilnehmenden Standorten. Das fachkundige Personal vor Ort wird Ihnen gern alle Fragen beantworten.